Prof. Dr. Eva Hoch

CO-PRÄSIDENTIN

Institut für Therapieforschung gGmbH
Leopoldstr. 175
80804 München
Tel.: 089 360804-12


www.ift.de

 

Klinische Arbeit:
Klinische Psychologie und Psychotherapie (Verhaltenstherapie)

Forschung:
S3-Leitlinienentwicklung, Interventionsforschung (Schwerpunkt: Cannabis und Nikotin), Versorgungsforschung, Klinische Epidemiologie

Prof. Dr. Falk Kiefer

CO-PRÄSIDENT

Klinik für Abhängiges Verhalten und Suchtmedizin
Zentralinstitut für Seelische Gesundheit
Universität Heidelberg
Postfach 12 21 20
D-68078 Mannheim

falk.kiefer(at)zi-mannheim.de
www.zi-mannheim.de


Klinische Arbeit:
Suchtmedizin in der Psychiatrie und Psychotherapie

Forschung:
Präklinische und klinische Studien zu Abhängigkeitserkrankungen, Neuroplastizität, Lernen und Gedächtnis

Prof. Dr. med. Rainer Thomasius

SCHATZMEISTER, PAST PRÄSIDENT

Deutsches Zentrum für Suchtfragen des Kindes- und Jugendalters (DZSKJ)
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Martinistraße 52
D-20246 Hamburg
Tel.: 040 7410 52206
Fax.: 040 7410 56571


www.dzskj.de

 

Klinische Arbeit:
Suchttherapie und Suchtmedizin bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Forschung:
Jugenddrogen, Komorbiditätsforschung, Therapieforschung, Präventionsforschung

Dipl. Soz.-Päd. Ulrike Dickenhorst
Kinder- und Jugendpsychotherapeutin (VT)

SCHRIFTFÜHRERIN

Bernhard-Salzmann-Klinik
LWL-Rehabilitationszentrum Ostwestfalen
Buxelstr. 50 
33334 Gütersloh
Tel.: 05241 502-2560


www.lwl.org

 

Klinische Arbeit:
Stationäre, ambulante und adaptive Suchtrehabilitation (Alkohol, Medikamente, Drogen, path. Glücksspiel, Medienabhängigkeit)

Forschung:
Prävalenzstudie Medienabhängigkeit in der st. Suchtrehabilitation, Katamnesestudie path. Glücksspieler, Soziale Arbeit in der Suchthilfe (Kompetenzprofil)

Prof. Dr. Hans-Jürgen Rumpf

BEISITZER


Ratzeburger Allee 160
D-23538 Lübeck
Tel.: 0451 500 98751
Fax: 0451 500 98754


www.psychiatrie-luebeck.de

 

Klinische Arbeit:
Frühintervention (Alkohol, Tabak, Medikamente), Motivational Interviewing, computergestützte Interventionen

Forschung:
Epidemiologie, Frühintervention, Remission ohne Hilfe, Motivation zur Verhaltensänderung, Sucht im Alter
 

Dr. jur. Martin Krasney

BEISITZER

GKV-Spitzenverband
Reinhardtstr. 28
D-10117 Berlin
Tel.: 030 206 288 4400
Fax: 030 206 288 84400

    

Dr. phil. Anja Bischof
MA, MPH

BEISITZERIN

Ratzeburger Allee 160, Haus 6,
23538 Lübeck
Tel.: 0451 500-98 753
Fax: 0451 500-98 754


www.psychiatrie-luebeck.de

 

Klinische Arbeit:
Motivational Interviewing, Community Reinforcement and Family Training (CRAFT)

Forschung:
Epidemiologie, Verhaltenssüchte, Angehörige von Suchtkranken, Barrieren der Inanspruchnahme, Komorbidität, qualitative und quantitative Methoden

Prof. Dr. med. Thomas Hillemacher

BEISITZER

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie - Klinikum Nürnberg
Universitätsklinik der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität
Prof.-Ernst-Nathan-Str. 1
90419 Nürnberg
Tel.: 0911 398-2830


www.klinikum-nuernberg.de

 

Klinische Arbeit:
Diagnostik und Therapie von Suchterkrankungen in der Psychiatrie und Psychotherapie, Substitution, Sucht und Alter, Suchterkrankung in der Adoleszenz

Forschung:
Klinische und neurobiologische Forschung zu Abhängigkeitserkrankungen mit den Schwerpunkten Epigenetik und Neuroendokrinologie

PD Dr. Anne Koopmann

BEISITZERIN (ab November 2023)

Klinik für Abhängiges Verhalten und Suchtmedizin
Zentralinstitut für Seelische Gesundheit
J5, 68159 Mannheim
Tel. 0621 17033541


https://www.zi-mannheim.de/

 

Klinische Arbeit:
Ambulante und stationäre Behandlung suchterkrankter PatientInnen
Ambulante und stationäre Dialektisch Behaviorale Therapie Sucht (DBT-S)

Forschung:
Entwicklung und Evaluation von familienzentrierten Behandlungsansätzen in der Suchttherapie

Dr. Annette Binder

VERTRETERIN DER NACHWUCHSGRUPPE

Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Sektion für Suchtmedizin und Suchtforschung
Calwer Str. 14 
D-72076 Tübingen
Tel.: 07071 2982685
Fax: 07071 294141

ww.uni-tuebingen.de
www.medizin.uni-tuebingen.de

 

 

Klinische Arbeit:
 

Forschung:

Vorstand der DG-Sucht

Der neu gewählte Vorstand auf dem Deutschen Suchtkongress 2023 in Berlin

Die Vorstandmitglieder beim Feuerlein Symposium in Heidelberg 2021